Der Erste Weltkrieg im Saarland

Aufsätze zur Geschichte des Ersten Weltkriegs im Saarland

Im Folgenden soll mit einer Auswahl an Aufsätzen zu verschiedenen Themen die enorme Bandbreite der Auswirkungen des Ersten Weltkriegs auf dem Gebiet des heutigen Saarlandes verdeutlicht werden. Die Urheber arbeiten zum Teil aktiv am IGL-Projekt mit oder leiten eigene landesgeschichtlich ausgerichtete Projekte und stellten uns ihre Texte freundlicherweise zur Verfügung.

0.1.Zum „Gasmaskenball“ nach Verdun

Marc Amstad

Soldaten beobachten den Feind mit dem Periskop (Sehrohr).

„Ein Jahr im Felde“ – steht auf der Feldpostkarte vom 31. Juli 1915. Ein Gruß des Volksschullehrers Robert Eichberger (1887-1971) aus dem fernen Frankreich an seine Verlobte Barbara in Armsheim. Ein Jahr im Felde und kein [...]


0.2.Die Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf das lokale Unternehmensgefüge der Pfalz am Beispiel der Stadt Kaiserslautern

Aulenbacher, Mario

Arbeiterinnen im Fabriksaal der Zigarrenfabrik Schmalenberger.

Um zunächst einen Überblick über die rein zahlenmäßige Entwicklung der Gewerbetreibenden [...]


0.3.Frauen an der deutschen Heimatfront

Lisa Bindemann

Das Kaiserreich zeichnete sich durch starre Standesgrenzen aus. Dieser Umstand generierte viele verschiedene Frauenleben und Frauentypen, darunter [...]


0.4.Die Kriegsjahre 1914–1918 im mittleren Ostertal

Hans Kirsch

[Bild: ]

Die Ermordung des österreichischen Thronfolgers am 28. Juni 1914 in Sarajevo schreckte die Menschen in ganz Europa auf. Die Gefahr [...]


0.5.Die Aufmarschtransport-bewegungen des Heeres 1914 im Rheinland

Joachim Lilla

Der Aufmarschplan des Großen Generalstabs („Schlieffen-Plan“) sah für den Kriegsfall vor, nahezu sämtliche Landstreitkräfte Im Westen gegen Frankreich [...]


0.6.Deutsche Kriegsverbrechen beim Einmarsch in Belgien 1914

Ute Engelen

Die deutsche Kriegsverbrechen sind auch heute noch Teilen der deutschen Öffentlichkeit unbekannt, was zum einen auf ihre jahrelange Leugnung [...]


0.7.„Moderner Krieg“? Neue Techniken und Totalisierung des Krieges von 1914-1918

Ute Engelen

Häufig wird im Zusammenhang mit dem Ersten Weltkrieg die Frage nach dessen Modernität gestellt. Auch wird der [...]


Demokratie in den Kinderschuhen – Entwicklungen in der Weimarer Republik

Anna Hoppe

Blick in den Reichstag.

Die Ernennung Hitlers zum Reichskanzler und die Auflösung des Reichstages besiegelten das Scheitern [...]


0.8.Ersatzstoffe im Ersten Weltkrieg

Armin Huber

Besonders betroffen von der Mangelwirtschaft des Ersten Weltkrieges war die deutsche Nahrungsmittelindustrie, denn seit der 1871 war Deutschland Importland für Agrarprodukte [...]


0.9.Die Bedeutung der BASF im Ersten Weltkrieg

Jannik Piroth

Vor dem Ersten Weltkrieg beherrschte die industrielle Farbherstellung in Deutschland 85% des Farbenweltmarktes. Ein wichtiges Unternehmen, das etwa ab dem letzten Viertel des 19. Jahrhunderts [...]


 
Klicken Sie hier, um zum Ersten Weltkrieg in Rheinland-Pfalz zu wechseln.