Der Erste Weltkrieg im Saarland

Kategorie: Erster Weltkrieg

Ausstellung: Das Spielzeug zieht in den Krieg - Le jouet s'en va-t-en guerre (Wambrechies)

Beschreibung: 

Die Ausstellung „Das Spielzeug zieht in den Krieg“ entführt uns auf die Schlachtfelder des 1. Weltkrieges zu Wasser, zu Land und in der Luft und präsentiert Originalspielzeug aus den Kriegsjahren. Mit nachgestellte Szenerien aus zeitgenössischem Spielzeug zeigt die Ausstellung, wie Kinder den Krieg nachspielten: vom Attentat auf Erzherzog Franz Ferdinand in Sarajevo am 28. Juni 1914 bis zur Unterzeichnung des Waffenstillstands in Rethondes am 11. November 1918.

Quelle: http://www.wegedererinnerung-nordfrankreich.com/veranstaltungen/detail/article/le-jouet-sen-va-t-en-guerre-das-spielzeug-zieht-in-den-krieg.html

 
Klicken Sie hier, um zum Ersten Weltkrieg in Rheinland-Pfalz zu wechseln.